Zur Fünte - Kalender   Veranstaltungen     Veranstaltung eintragen  
Kartenreservierung / Mail: Fuentekultur@web.de
Dienstag 01.12.2009, 00:00 Uhr bis Mittwoch 01.01.2020, 00:00 Uhr
MUSEUM-THEATER FÜNTE
Für Reservierungen nur Mail: Fuentekultur@web.de
Emailkontakt

Candlelight Lesung
Freitag 01.03.2019, 19:30 Uhr
Mülheimer Autoren
Die Mülheimer Autoren
DIE MITTWOCHSSCHREIBER
gastieren mit neuen humorigen und auch ernsten Literaturstücken in der FÜNTE
..................................................................
Euro 9.- / incl. kl.Pausenimbiss

E-Mali: Fuentekultur@web.de
oder 0208.-6969064 ( auch AB)
Emailkontakt

Der berühmte POQUITO stellt aus
Samstag 16.03.2019, 19:00 Uhr
VERNISSAGE
Große Ausstellungseröffnung eines begnadeten Malers.
Der Künstler ist anwesend.
.......
Eintritt frei
...................
Musik: Pianist Sbiggi Warot ( bekannt von der AIDA)
Emailkontakt

Theaterpremiere Krimi-Komödie
Samstag 30.03.2019, 19:30 Uhr bis Samstag 30.03.2019, 22:00 Uhr
DAS GASTHAUS DER LADY FLORENCE
Rätselhafte Morde in der FÜNTE

-
Reges Treiben im Gasthaus der Lady Florence in Mülheim a.d. Ruhr an der Gracht 209.
Eine große Vernissage ist angesetzt.
Doch die Gäste sind merkwürdig.
Sind es wirklich alles nur Kunstliebhaber?

Was treibt Sir John Forbs vom britischen Foreign Office in das Gasthaus?
Weshalb wirkt er nervös?

Lady Florence lässt sich nichts anmerken und bedient zuvorkommend die Gäste.
Doch…irgendetwas an der Atmosphäre wirkt gespannt.
Dabei soll der Auftritt der bekannten Jazz-Interpretin Maureen O’Haviland ein Highlight sein.

Die Kunstkritikerin Dorothee Ackermann löst einen harten Disput mit der Künstlerin Annabell Berger aus.
Die Lage scheint zu eskalieren, bis Sir John beschwichtigen kann.
Alles fiebert dem Auftritt von Maureen O’Havilland entgegen…dann geschieht ein Mord.

Lady Florence und Sir John sind verzweifelt.

Da naht Hilfe.
Sheila Cargador und ihr CRIMINAL PREVENTION TEAM trifft eher zufällig ein.

Doch sehr schnell geraten die Ermittler in einen Sumpf von Geheimniskrämereien, Vertuschungen und Ungereimtheiten.

Da geschieht der zweite Mord.

Aber wieso ist die erste Leiche plötzlich verschwunden?

Der Fall bringt das Ermittlungsteam an seine Grenzen…bis es zur überraschenden Lösung kommt.

Spannung bis zur letzten Minute für die Zuschauer – die Teil des Spiels werden.
Dazu hervorragende Schauspieler, die brillant eine Mischung aus »Edgar Wallace« und »Cobra übernehmen sie« präsentieren.

Regisseurin Karin Müller-Fischbach gelingt eine wunderbare Ausgewogenheit von Humor und Ernst in der Inszenierung.
.....................................................................
Reservierung: 0208-6969064 ( auch AB)
Euro 15.- incl. Pausenimbiss

Emailkontakt

TRAUMREISE DER OPERETTE
Freitag 17.05.2019, 19:00 Uhr
Herrliche Melodien
Eine Melodienreise mit dem Pianisten
Sbiggi Warot

Ein Abend zum Träumen
.....................................................
Euro 15.- ( incl. kl. Pausenimbis)
0208-6969065 ( auch AB)
Emailkontakt

1 |
  Veranstaltungen   artmedic webdesign